xcyde gebäude architecktur referenzen

Cookie Hinweise

Cookie- und Opt-Out-Hinweise der XCYDE GmbH

Cookie Einstellungen

 

Hier erfahren Sie, welche Tools (Webtracking, Werbung, Cookies, Plug-Ins, Beacons, Pixel, Tags, Skripte etc.) wir auf unserer Website einsetzen, wie diese funktionieren und wie Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Einzelnen widersprechen, bzw. die Löschung der hierbei erhobenen personenbezogenen Daten vornehmen können. Weitergehende Informationen finden Sie in unseren Datenschutzinformationen.

 

Was sind Cookies und welche Kategorien von Cookies gibt es?

Ein Cookie ist eine kleine Datei, die bei Aufruf der Website im Browser des Endgerätes gespeichert wird. Mithilfe von Cookie kann z. B. das jeweilige Endgerät identifiziert oder die vollständige und korrekte Anzeige unserer Website gewährleistet werden. Cookies helfen zudem dabei, die auf der Website eingebundenen Dienste bereitzustellen, Inhalte zu personalisieren sowie Werbeanzeigen individuell anzupassen und zu analysieren.

Abhängig von ihrer Funktion und ihrem Verwendungszweck können Cookies in fünf Kategorien unterteilt werden.
1. Notwendige Cookies werden eingesetzt, damit Sie auf unseren Webseiten navigieren und die Basisfunktionen der Webseite nutzen können.
2. Performance-Cookies verwenden wir, um die die Nutzerfreundlichkeit unserer Webseite zu verbessern. Performance Cookies sammeln Informationen über die Nutzungsweise unserer Webseiten z.B. verwendeter Internet-Browser und Betriebssystem; Domain-Name der Webseite, von der Sie kamen, Anzahl der Besuche, durchschnittliche Verweilzeit, und aufgerufene Seiten.
3. Analyse-Cookies verwenden wir, um die die Nutzerfreundlichkeit unserer Webseite zu verbessern. Mit Analyse-Cookies können wir feststellen, wie unsere Website genutzt und z. B. anhand welcher Präferenzen und Suchbegriffe aufgerufen wird.
4. Werbe-Cookies nutzen wir, um Ihnen gezielter relevante Inhalte anzubieten. Sie werden außerdem dazu verwendet, die Effektivität von Werbekampagnen zu messen und zu steuern. Marketing-Cookies registrieren, ob eine Webseite besucht wird und welche Inhalte genutzt werden. Diese Informationen können gegebenenfalls mit Dritten, wie z.B. Werbetreibenden, geteilt werden und werden oftmals mit Seitenfunktionalitäten von Dritten verlinkt (Drittanbieter-Cookies).
5. Social-Media-Cookies werden von sozialen Netzwerken gesetzt.

 

Wie kann ich Cookies löschen oder Tracking abstellen?

Sie können über Ihre Browsereinstellungen einzelne Cookies oder den gesamten Cookie-Bestand löschen. Darüber hinaus erhalten Sie Informationen und Anleitungen, wie sie die Speicherung vorab blockiert können, je nach Anbieter Ihres Browsers:
Mozilla Firefox І Internet Explorer І Google Chrome І Opera І Safari
Sie können auch die Cookies vieler Unternehmen und Funktionen einzeln verwalten, die für Werbung eingesetzt werden. Verwenden Sie dazu die entsprechenden Nutzertools, abrufbar unter About Ads oder Your Online Choices oder Network Advertising.

Die meisten Browser bieten zudem eine sog. „Do-Not-Track-Funktion“ an, mit der Sie angeben können, dass Sie nicht von Websites „verfolgt“ werden möchten. Wenn diese Funktion aktiviert ist, teilt der jeweilige Browser Werbenetzwerken, Websites und Anwendungen mit, dass Sie nicht zwecks verhaltensbasierter Werbung und Ähnlichem verfolgt werden möchten. Informationen und Anleitungen, wie Sie diese Funktion bearbeiten können, erhalten Sie je nach Anbieter Ihres Browsers:
Mozilla Firefox І Internet Explorer І Google Chrome І Opera І Safari

Zusätzlich können Sie standardmäßig das Laden sog. Scripts verhindern. NoScript erlaubt das Ausführen von JavaScript, Java und anderen Plug-Ins nur bei vertrauenswürdigen Domains Ihrer Wahl. Informationen und Anleitungen, wie Sie diese Funktion bearbeiten können, erhalten Sie über den Anbieter Ihres Browsers (z.B. für Mozilla Firefox)

 

Welche Analyse-Tools verwendet Xcyde und wie kann ich der Nutzung von Analyse-Tracking widersprechen (Opt-Out)?

Nachfolgend erfahren Sie, wie Sie den Einsatz der von uns eingesetzten Tracking-Technologien mit dem Zweck der Webanalyse verhindern und damit der Datenverarbeitung widersprechen können.

Google Analytics ist ein Webanalyse-Tool der Google Inc.,1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (Google). Mit Hilfe von Google Analytics kann auf der Webseite analysiert werden, woher die Nutzer kommen und wie sie sich auf der Website verhalten.
Nähere Informationen zum Tool, zum Zweck der Verarbeitung und zum Datenschutz des Anbieters finden Sie hier.

Opt-out-Verfahren
Sie können die Erfassung und Verarbeitung Ihrer Daten durch Google verhindern, indem Sie ein Browser Add-on herunterladen und installieren.
Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics hier deaktivieren. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten verhindert.

HubSpot, Inc., 25 First Street, Cambridge, MA 02141 USA

Opt-out-Verfahren
Sie können die Erfassung und Verarbeitung Ihrer Daten durch Google verhindern, indem Sie Ihre Browser-Einstellungen entsprechend anpassen (s.o.)

 

Welche Werbe-Tools verwendet Xcyde und wie kann ich der Nutzung von Werbe-Tracking widersprechen (Opt-Out)?

Nachfolgend erfahren Sie, wie Sie den Einsatz der von uns eingesetzten Tracking-Technologien mit dem Zweck der Werbung verhindern und damit der Datenverarbeitung widersprechen können.

DoubleClick ist ein Werbe-Tool des Anbieters Google.
Wir setzen die Tools zum Retargeting bzw. Remarketing ein. Dabei wird Ihrem Browser eine pseudonyme Identifikationsnummer (ID) zugeordnet, um zu überprüfen, welche Anzeigen in Ihrem Browser eingeblendet und welche Anzeigen aufgerufen wurden. Google wird dadurch ermöglicht, Anzeigen auf Basis vorheriger Besuche auf unseren oder anderen Webseiten zu schalten.
Nähere Informationen zur Anwendung und zum Datenschutz des Anbieters finden Sie hier.

Opt-out-Verfahren
Sie können die Verarbeitung der durch die Cookies erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren: https://www.google.com/settings/ads/plugin?hl=de.
Sie können der Verarbeitung Ihrer Daten widersprechen, indem Sie die entsprechenden Google-Einstellungen vornehmen.
Alternativ können Sie den Einsatz von Cookies für interessenbezogene Werbung über Werbenetzwerkinitiativen – wie oben beschrieben – deaktivieren.

 

Wer ist für den Datenschutz bei Xcyde verantwortlich?

XCYDE GmbH, Albert-Einstein-Straße 01, 89340 Leipheim
vertreten d.d. Geschäftsführer Kai C. Thomas
Telefon: +49 8221 36889-18
Mail: info@xcyde.io

 

Ihre Rechte:

Sie haben das Recht, jederzeit eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob wir personenbezogene Daten von Ihnen verarbeiten und – sofern dies der Fall ist – das Recht auf eine Auskunft über diese personenbezogenen Daten.
Daneben steht Ihnen das Recht auf Berichtigung, Löschung und Einschränkung der Datenverarbeitung (Sperrung) zu, sowie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung der personenbezogenen Daten einzulegen, bzw. die Einwilligung zur Datenverarbeitung jederzeit zu widerrufen oder die Einstellung einer Datenübertragung zu fordern.
Dabei weisen wir vorsorglich darauf hin, dass Sie der Verarbeitung von Daten, die wir für die Erfüllung eines mit Ihnen geschlossenen Vertrages benötigen oder die wir aufgrund gesetzlicher Vorschriften aufbewahren müssen, ggf. nicht widersprechen können. Ebenso berührt die Geltendmachung dieser Rechte nicht eine bis zu diesem Zeitpunkt erfolgte rechtmäßige Datenverarbeitung.
Alle Ihre Rechte können Sie uns gegenüber per E-Mail an info@xcyde.io, unter den oben angegebenen Kontaktdaten oder unter cw@hwdata.de geltend machen.
Darüber hinaus haben Sie das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. Die für uns zuständige Behörde ist:
Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht, Promenade 27 (Schloss), 91522 Ansbach
Telefax: +49 (0) 981 53 98 1300 || E-Mail: poststelle@lda.bayern.de