office bemusterung software

Funktionen PORTER Echtzeit-Bemusterung

Bau- und Sanierungsprojekte noch vor dem ersten Spatenstich virtuell bemustern, authentisch erleben, budgetsicher planen und frühzeitig vermarkten. So profitieren Sie von den speziell auf PORTER Bemusterung zugeschnittenen, intuitiv nutzbaren Software-Features.

PORTER Grundrisse Umwandlung

Grundriss-Digitalisierung auf Knopfdruck – dank Künstlicher Intelligenz

Laden Sie den 2D-Grundriss einer ein- oder mehrstöckigen Wohnimmobilie im PORTER-KI-Modul hoch. Dank Künstlicher Intelligenz entsteht im Handumdrehen ein für alle Akteure sofort verfügbares 3D-Modell der Immobilie. Hinweis: Je nach Komplexität des Grundrisses variiert die Qualität des 3D-Modells. Dieses kann kollaborativ im BIM-Prozess eingesetzt und in verschiedenen Formaten zur Weiterverarbeitung in Ihre CAD-Programme exportiert werden.

Alternativ importieren Sie über das PORTER-Plug-in die 3D-Daten Ihres geplanten Projekts nahtlos aus Revit oder SketchUp und legen so die Basis für die präzise Bemusterung Ihrer Immobilienprojekte in PORTER Bemusterung.

Zu PORTER Grundrisse

PORTER als Teil Ihres Planungskonzepts

PORTER ist mit Ihrem Planungskonzept kompatibel. Auf Basis der 3D-Daten Ihres neu angelegten Immobilien-Projekts werden Böden, Türen und bald auch Wandverkleidungen sowie Bad- & Sanitärprodukte automatisch erkannt.

Hinweis: Für die automatische Objekterkennung ist eine entsprechende Aufbereitung Ihrer Daten notwendig. Welche Anforderungen an die Aufbereitung der Daten für ihre Integration in PORTER zu beachten sind, erfahren Sie in unseren 3D-Guidelines. Diese stellen wir Ihnen gerne auf Anfrage zur Verfügung.

 

 

 

bim prozesskette
cloud solution porter bemusterung

High-End-Visualisierung – auch auf einfachsten Geräten

PORTER kann auf allen Laptops, Tablets und Desktop-PCs mit einer stabilen Internetleitung verwendet werden. Es wird kein leistungsstarker Rechner benötigt! Dank Streaming-Technologie (aktuell noch in der Beta-Version) erfolgt die Darstellung Ihres Immobilienprojektes im Web in höchster 3D-Qualität.

Ortsunabhängige Bemusterung mit allen Akteuren

„Ortsunabhängig“ heißt auch ortsunabhängig: Durch die Multi-User-Funktion können sich mehrere Akteure gleichzeitig und von überall in der Welt virtuell durch eine Immobilie bewegen und diese bemustern. Und das in Echtzeit und transparent für alle Projektbeteiligten.

PORTER Bemusterung MultiUser
zukunftstechnologien porter

Ansicht & Raumerlebnis Ihrer virtuellen Immobilien-Projekte

Begehen, gestalten und erleben Sie Ihre Projekte absolut authentisch in der Virtual Reality. Die Augmented Reality (AR) dagegen bietet einen weiteren, ganz besonderen Mehrwert: Projizieren Sie Ihr virtuelles Projekt in die reale Umwelt, z.B. auf das spätere Baugrundstück, und begehen und bemustern Sie die Immobilie dann virtuell in der Echt-Umgebung. Mit der PORTER Android-App – aktuell für Google, bald auch für Apple – betrachten Sie Ihre Projekte von überall aus in 3D und erleben die immersive AR-Immobilien-Projektion via Tablet.

 

Anbindung von realen Hersteller-Datenbanken

In PORTER eingebunden sind reale Produktdatenbanken führender Marken-Hersteller mit deren tatsächlichen Kollektionen und allen Produktdaten. Derzeit von Innenausbau-Produkten wie Böden, Türen, Wandverkleidung und Bad- & Sanitärprodukte. Die PORTER-Cloud stellt sicher, dass die Planungs-Datensätze und die Produktauswahl für alle Projektbeteiligten stets aktuell sind. Für ein authentisches, emotionales Raumerlebnis bereits in der Planungsfrühphase Ihrer Immobilienprojekte.

digitale aufbereitung

Für jedes Immobilienprojekt die passgenaue Bemusterung

  • Bodenbemusterung Interior

    Die richtige Bodenfläche für jede Raumsituation

    Profitieren Sie bei der Boden-Bemusterung in PORTER von der Produkt- und Materialvielfalt der in PORTER angebundenen Qualitätsböden von Marken-Herstellern. All dies interaktiv erleb- und konfigurierbar! Von der Materialauswahl über die gewünschte Verlegerichtung bis hin zur globalen Produkt-Vorauswahl für alle Bodenflächen im Gesamtprojekt.

  • Türbemusterung Interior

    Die passende Tür für jedes Bauvorhaben

    Ob Innentüren, Haus- und Wohnungstüren oder Balkon- und Terrassentüren in verschiedenen Materialien und Farben: In PORTER ist die Auswahl der passenden Türen sicher gestalt- und planbar.

  • Wandbemusterung Farbe

    Die frühzeitige Definition der Wandverkleidung

    Die Wandgestaltung – sowohl für Innenwände als auch für – ist eine der ersten Entscheidungen bei der Planung und Gestaltung von Immobilienprojekten. Umso wichtiger ist es, diese je nach Anforderung bereits im Vorfeld visuell erlebbar machen zu können, um Fehlentscheidungen zu vermeiden. In PORTER definieren Sie frühzeitig alle relevanten Designaspekte wie Materialien, Farben und Strukturen.

  • Bad Bemusterung Waschbecken

    Vielfältige Bad- & Sanitär-Produkte für ein exklusives Raumdesign

    Ob Neugestaltung, Sanierung oder Renovierung: In PORTER planen und gestalten Sie die Bad- & Sanitärbereiche Ihrer Immobilienprojekte interaktiv erlebbar und transparent kalkulierbar. Beginnend bei Waschplatz und WC-Bereich, weiter über die Duschfläche und Badewanne bis hin zu den Armaturen in den verschiedensten Materialien, Formgebungen und Farbvarianten.

Manuelle Benennung & globale Produkt-Vorauswahl der Boden-Bemusterung

Bei der Projektverarbeitung über Revit oder SketchUp werden automatisch die Benennungen der getaggten Böden ausgelesen und in PORTER BEMUSTERUNG angezeigt. So sind Bodenflächen nicht nur visuell, sondern auch namentlich unterscheidbar. Darüber hinaus sind diese über eine manuellen Benennung weiter individualisierbar (z.B. „Boden Eingangsbereich“).

Favorisieren Sie einen speziellen Boden und möchten diesen für alle Bodenflächen fest definieren? Dann wählen Sie über unsere globale Vorauswahl das gewünschte Produkt aus, fügen es zu allen erkannten Flächen hinzu und betrachten Sie anschließend die so bemusterten Bodenflächen im Gesamtprojekt.

PORTER Vorauswahl Bodenbemusterung
vr verlegerichtung

Produkte dynamisch konfigurieren

Alle Innenausbau-Produkte können während der Bemusterung dynamisch und in Echtzeit gewechselt, betrachtet und preistransparent kalkuliert werden. Von der gewünschten Verlegerichtung der Böden (0°, 45°, 90°, 135°) über eine breite Auswahl an Materialien und Farben (Böden und Wände), unterschiedliche Strukturen (Wandverkleidungen) sowie Formgebungen (Bad- & Sanitärprodukte) – in PORTER bemustern Sie Ihre Immobilienprojekte frühzeitig und planungssicher zu transparenten Preisen.

Flächen- & Preisberechnung sowie Stücklistenerstellung in Echtzeit

Im Hintergrund laufende Algorithmen ermöglichen eine Berechnung von Flächenverhältnissen in Echtzeit sowie eine Erstellung von Mengen- und Stücklisten inklusive Bepreisung. Dies bedeutet maximale Projekt- und Budgettransparenz in Ihrer Immobilienplanung!

material konfiguration boden
PORTER Bemusterungs Protokoll

Alle Produkte auf einen Blick – das Bemusterungsprotokoll

Das nach abgeschlossener Bemusterung automatisch erstellte Bemusterungsprotokoll, fasst alle benötigten Informationen zu den final ausgewählten Innenausbau-Sortimenten auf einen Blick zusammen. So wird in dieser Übersicht genau erfasst, welche Wohn-/Büro-Einheiten innerhalb des Gesamtprojekts mit welchen Produkten bemustert wurden – sortiert nach Produktkategorie (Wände, Türen, Böden, Bad- & Sanitär) mit allen Produktinformationen inklusive Produktpreis bzw. benötigtem Gesamt-Bemusterungsbudget.

Dieses Protokoll kann so direkt an alle relevanten Projektbeteiligten weitergegeben, verarbeitet und für die direkte Bestellung beim Hersteller als herunterladbare Excel-Datei exportiert werden.

Baudokumentation in der Virtual Reality

Sie haben in der Virtual Reality eine bestimmte Raumszene konfiguriert – zum Beispiel Ihre Wunsch-Bemusterung für einen Raum – und möchten diese später noch einmal ansehen oder anderen Projektbeteiligten zugänglich machen? Erstellen Sie einen Screenshot, dieser kann später ganz einfach in der Web-Anwendung betrachtet, heruntergeladen und per Mail versendet werden.

Des Weiteren können Sie im VR-Meeting mithilfe des Controllers ganz einfach Markierungen und Notizen an Wänden und Gegenständen anbringen, Distanzen wie Deckenhöhen von einem Punkt A zu einem Punkt B messen sowie Notizen hinterlassen. So werden eventuelle Änderungswünsche transparent und für alle sichtbar gemacht.

vr screenshot funktion

Anbindung der Planungssoftwares Revit und SketchUp

Mit dem PORTER-Plug-in für Revit und SketchUp ermöglichen wir Ihnen einen nahtlosen Übergang vom gewohnten Planungstool Ihrer Immobilienprojekte hin zur digitalen Echtzeit-Bemusterung und Weiterverarbeitung in PORTER. Mit nur einem Klick werden Ihre 3D-Daten in die PORTER-Cloud importiert und interpretiert. So werden beispielsweise entsprechende Benennungen (z.B. „Boden Eingangsbereich“) automatisiert erkannt, ausgelesen und direkt in PORTER bemusterbar gemacht.

Hinweis: Für die automatische Objekterkennung ist eine entsprechende Aufbereitung Ihrer Daten notwendig. Welche Anforderungen an die Aufbereitung der Daten für ihre Integration in PORTER zu beachten sind, erfahren Sie in unseren 3D-Guidelines. Diese stellen wir Ihnen gerne auf Anfrage zur Verfügung.

  • PORTER-Plug-in für SketchUp

    Von der Konstruktion Ihres 3D-Modells in SketchUp in wenigen Schritten zur Echtzeit-Bemusterung in PORTER.

  • PORTER-Plug-in für Revit

    Von der Konstruktion Ihres 3D-Modells in Revit in wenigen Schritten zur Echtzeit-Bemusterung in PORTER.

Das Gebäudeinnere in unterschiedlichen Ebenen betrachten

Sie können Ihr Immobilienprojekt jetzt einfach vertikal durchschneiden – über einen Schieberegler steuern Sie die von Ihnen gewünschte Schnittkante und blenden so Decken, Wände und weitere Bereiche des Innenbereiches schrittweise aus bzw. wieder ein. So ist es Ihnen möglich, von jeder denkbaren Perspektive in das Gebäudeinnere zu blicken und die für Sie relevante Ebene gesondert zu betrachten.

PORTER Bemusterung Schieberegler
PORTER Bemusterung Sonnenstandsverlauf

Justierung der realen Lichtverhältnisse

Für eine realistische visuelle Darstellung Ihrer geplanten Immobilienprojekte können Sie die Licht- und Schattenverhältnisse zu verschiedenen Tages- und Jahreszeiten innerhalb und außerhalb des Gebäudes exakt simulieren. Die Justierung der entsprechenden Parameter – wie z.B. Uhrzeit und Monat – zur Ermittlung des Sonnenstands ist für alle importierten Immobilienprojekte über das PORTER-KI-Modul oder über Revit oder SketchUp möglich.

3D-Modellansicht in der Virtual Reality

Sehen Sie sich Ihr 3D-Modell in der Virtual Reality an, lassen Sie es rotieren und betrachten Sie es von allen Seiten. Eine Positionsanzeige der eigenen Person und anderer Projektbeteiligter sowie das freie Bewegen im Gebäude sorgen für ein gemeinsames, absolut transparentes Projektverständnis.

3d ansicht virtual reality
Teamwork Kollaboration

Teilen Sie Ihr Immobilienprojekt auch mit anderen Akteuren

Möchten Sie Ihr Immobilienprojekt mit anderen Projektbeteiligten teilen? Wir vereinfachen für Sie die Projekt-Kollaboration, indem Sie selbständig einen zeitlich begrenzten Freigabecode erstellen können und so auch anderen Akteuren Zugriff auf das Projekt ermöglichen.

„Sie haben Fragen zu den Funktionen von PORTER Bemusterung und wie Sie diese für Ihr Projekt nutzen können? Dann freue ich mich auf Ihre Nachricht!“
Kai C. Thomas
Kai C. Thomas
Founder & Managing Partner
XCYDE GmbH
Hauptsitz
Albert-Einstein-Straße 1
89340 Leipheim (Landkreis Günzburg)
Germany
Niederlassung
Volkartstraße 50
80636 Munich
Germany
PORTER Helpcenter