360° Rundgang durch zukünftige Immobilien in der Virtual Reality

Die XCYDE GmbH und das EXCELLENCE Maklerhaus haben eine Kooperation gestartet, wenn es um die Präsentation von Immobilien geht. Dadurch bekommen potenzielle Kunden ihre baldige Wohnung visualisiert und können sie mit Hilfe des eigenen Hard- und Softwaresystems MetaVR in der Virtual Reality (VR) begehen.

EXCELLENCE Maklerhaus

Büroraum in der VR

Vorteile für den Kunden:

  • Die Kunden des EXCELLENCE Maklerhauses können die komplette Wohnung bereits vor beziehungsweise während des Baus im Maßstab 1:1 virtuell begehen
  • Die Größe des zu verkaufenden Objekts kann somit visuell erfasst werden
  • Raum- und Farbgestaltung kann schon vor beziehungsweise während des Baus ausgewählt werden
  • Teure Fehlentscheidungen werden vermieden
  • EXCELLENCE Maklerhaus kann sich als zukunftsorientiertes Unternehmen, welches auf alle Kundenwünsche eingeht, präsentieren

Ziele des Kunden

Das EXCELLENCE Maklerhaus möchte die CAD-Daten, die sie vom entsprechenden Bauobjekt haben, genauso in der VR darstellen, wie sie auch wirklich sind beziehungsweise sein werden. Dadurch können sich ihre Kunden optimal das gewünschte Kaufobjekt vorstellen und EXCELLENCE Maklerhaus kann es ihnen so realistisch wie möglich präsentieren, um spätere ungewollte und teure Überraschungen zu vermeiden. Da verschiedene Bemusterungen wie zum Beispiel Bodenbeläge oder Fensterrahmen 1:1 in der VR betrachtet werden können, werden Fehlentscheidungen vermieden, was zufriedene Kunden bringt. Mit MetaVR können immer wieder neue Daten in die virtuelle Realität überspielt werden, wodurch der gesamte Bauprozess begleitet werden kann.

VR Wohnzimmer
Garten in der VR

Unsere Herausforderung

  • Bei Bedarf die Baudaten so schnell und so realistisch wie möglich in die VR übertragen
  • Das System auf alle gelieferten Daten von Architekten anpassen
  • Entscheidungsprozess für die Kunden des EXCELLENCE Maklerhaus vereinfachen

Unsere Lösung

Wir haben die vorhandenen Daten des zukünftigen Wohnkomplexes so realistisch wie möglich im Maßstab 1:1 mit Hilfe von MetaVR in die virtuelle Realität übertragen, um die 3D-Daten nutzerfreundlich begeh- und erlebbar zu machen. Mit einer VR-Brille und einem Trackingsystem können die zukünftigen Wohnungen nicht nur virtuell betrachtet, sondern auch abgelaufen werden. Dadurch entsteht ein echter Mehrwert, was dem Kunden die Kaufentscheidung vereinfacht. Um den Kunden über den Besichtigungstermin hinaus zu unterstützen, hat er die Möglichkeit, die zukünftige Immobilie zu Hause in Ruhe zu betrachten, indem automatisiert 360°-Bilder erstellt werden. Des Weiteren arbeitet die XCYDE GmbH an einer Plattform, um ein einfaches und schnelles Erstellen von allen möglichen gelieferten Daten selbst und ohne Programmierkenntnisse zu ermöglichen.

Wohnung als 360 Grad Bild

Leistungsspektrum

  • Virtual Reality /
  • 2D-/3D-Modelling /
  • Technologieberatung /
  • Datenvisualisierung /