3D-Daten von Bauprojekten in der virtuellen Realität

Das Technologieunternehmen XCYDE GmbH aus Leipheim und die Arcasa Wohnbau GmbH aus Günzburg verbinden ab sofort ihre Kompetenzen, wenn es darum geht, Kunden ihr Bauvorhaben vorab in ganzer Größe realistisch zu visualisieren. Die 3D-Daten von der Arcasa Wohnbau GmbH werden mithilfe des Hard- und Softwaresystems MetaVR der XCYDE GmbH in der virtuellen Realität begehbar.

Arcasa Wohnbau GmbH

Vorteile für den Kunden

  • Den Kunden der Arcasa Wohnbau GmbH fällt es nicht immer leicht, sich 3D-Pläne in wahrer Größe vorzustellen, Verhältnisse im Raum oder auch Farbwirkungen vorzustellen. In der virtuellen Realität können Sie Ihr Bauprojekt im 1:1 Maßstab vorab begehen und besichtigen.
  • Das Hard- und Softwaresystem MetaVR erlaubt eine schnelle und einfache Implementierung der 3D-Daten in die Virtual Reality (VR).
  • Die Arcasa Wohnbau GmbH kann sich mit dem zusätzlichen Service nicht nur als zuverlässigen und kompetenten, sondern auch als innovativen Ansprechpartner rund um das Thema Bauen platzieren.
Leistungen im Überblick

Ziele des Kunden

Die Arcasa Wohnbau GmbH möchte ihren Kunden ihr Bauprojekt im Vorab leichter zugänglich sowie in einer neuen und innovativen Dimension vorstellbar machen. Gewisse Standards der Bemusterung oder Ausstattung (laut Bauleistungsbeschreibung) stehen bereits als digitale Varianten zur Verfügung. Kunden können sich also z.B. bestimmte Fensterrahmen oder Bodenbeläge gleich in der VR ansehen und entscheiden, ob ihnen diese gefallen. Alle anderen 3D-Daten müssen lediglich in das Hard- und Softwaresystem implementiert werden, sodass diese ebenfalls schnell in der VR begehbar sind. MetaVR, bzw. die Visualisierung der Plandaten, kann Kunden über ihre gesamte Bauphase begleiten und hilft so, Fehlentscheidungen bei der Realisierung der gewünschten Immobilie zu vermeiden.

MetaVR Arcasa Virtual Reality
MetaVR Arcasa Plandaten

Unsere Herausforderung

Die Visualisierung der Plandaten soll den Kunden der Arcasa Wohnbau GmbH den Entscheidungsprozess erleichtern. Aus diesem Grund müssen alle Inhalte in der virtuellen Realität so realistisch als nur möglich aufbereitet und dargestellt werden. Außerdem müssen die 3D-Daten nutzerfreundlich begeh- und erlebbar gestaltet sein. So entsteht Mehrwert durch die vorhandenen Daten.

Unsere Lösung

Die CAD-Daten vom Bauprojekt schickt die Arcasa Wohnbau GmbH ab sofort auf Kundenwunsch an die XCYDE GmbH. Hier werden die Daten aufbereitet, in das eigene Hard- und Softwaresystem MetaVR implementiert und so in der VR in ganzer Größe dargestellt. Über ein Head Mounted Display (HMD) – VR-Brille – in Kombination mit einem Trackingsystem, kann die Visualisierung der Daten in der VR nicht nur betrachtet, sondern auch abgelaufen werden.

MetaVR Arcasa Rendering

Leistungsspektrum

  • User Interface Design /
  • User Experience Design /
  • 3D-Interfaces /
  • Softwareentwicklung /
  • Schnittstellen-Implementierung /
  • Produktkonfigurator-Entwicklung /
  • Virtual Reality /
  • 2D-/3D-Modelling /
  • 3D-Shading /
  • CAD-Daten-Implementierung /
  • Datenvisualisierung /