Augmented Reality-App für Messeauftritte und Produktpräsentationen

Um im Rahmen von Präsentationen und Messen (Kickoff: Natrans Arabia 2015) einen möglichst realistischen Einblick in das Hyperloop-Projekt von Hyperloop Transportation Technologies zu ermöglichen, wurde eine Messewand als Augmented Reality-Wall gebaut. Das Interactiondesign stammt aus unserer Feder; technische implementierte es die RE’FLEKT GmbH.

Hyperloop

Hyperloop Vacuum Information

Vorteile für den Kunden

  • Interessierte können sich das Projekt durch 3D-Simulation besser vorstellen und verstehen
  • Realistischer Einblick in das Projekt
  • Visualisierung technischer Daten
Leistungen im Überblick

Ziele des Kunden

Das Hyperloop Projekt gehört zu den spannendsten Transport-Konzepten unserer Zeit. Das nicht gerade bescheidene Ziel des Unternehmens Hyperloop Transportation Technologies ist, die Fortbewegung zu revolutionieren. So sollten sich auf der Natrans Arabia 2015 und auf zukünftigen Messen die Besucher eine genauere Vorstellung von dem Projekt machen können. Zielsetzung ist, möglichst viele Menschen für das Projekt zu begeistern, dieses transparenter zu gestalten und weltweit zusätzliche Befürworter und Unterstützer zu generieren.

Hyperloop Tube POI-Auswahlmenü
Hyperloop Tube

Unsere Lösung

Um den Besuchern der Natrans Arabia einen detaillierten Einblick in das Hyperloop Projekt zu geben, wurde großen Wert auf die Informationsdarstellung gelegt. Visualisiert wurden beispielsweise der Energiefluss, sicherheitsrelevante Informationen, die Transportkapseln und Komfort oder Informationen über die Funktionsweise des Vakuums.

Navigiert wird in der Anwendung über einen fixen Cursor in der Bildmitte– auch „Gaze Control“ genannt. Bewegt ein Interessent das Tablet an der Messewand entlang, erscheinen verschiedene Buttons auf dem Bildschirm. Der User „fängt“ über den fixen Cursor einen der Buttons und kann diesen mit Hilfe des „Choose“ Buttons in der Nähe des rechten Daumens auswählen. Mit einem Button in der Nähe des linken Daumens navigiert der User zurück.

Hyperloop Augmented Track
Hyperloop Interieur

Die Augmented Reality-Anwendung ermöglicht es, dass der jeweilige Nutzer die Präsentation wahrlich erlebt, sie ihn in ihren Bann zieht. Die Kommentarfunktion oder das Posten von Bildern von sich selbst in die AR-Messewand verstärken diesen Effekt. Spannende, aber komplexe Informationen werden über die 3D-Simulation zugänglich visualisiert.

Mehr über Hyperloop

Leistungsspektrum

  • User Interface Design /
  • Interaction Design /
  • Interaktionsarchitektur /
  • Augmented Reality /
  • Datenvisualisierung /